Von der Wahl des passenden Fußbodens bis zur Verlegung sind wir für Sie da

Der Bodenbelag eines Raumes trägt viel zu seiner Ausstrahlung bei. Doch welcher der zahllosen Bodenbeläge ist der Richtige für Ihr Zimmer? Er sollte natürlich nicht nur schön sein und dem Raum Individualität und Charakter verleihen, sondern auch zweckgemäß und langlebig sein. Fachkundig beraten wir Sie über die Vor- und Nachteile gängiger Bodenbeläge. 

Sie haben die Qual der Wahl – wir bei Wanddesign Holger Grafe helfen Ihnen gerne bei der Entscheidung und bei der Fußbodenverlegung.

  • Teppichbeläge
  • PVC
  • CV
  • Linoleum
  • hochwertige Parkettböden
  • Laminatböden.

Parkett beispielsweise passt nahezu überall, ist jedoch teurer in der Anschaffung als ein günstigerer Laminatboden, da es aus Echtholz hergestellt wird. Das Echtholz bringt eine sehr angenehme Atmosphäre in jedes Zimmer, weil es die Feuchtigkeit und Temperatur des Raumes reguliert, dazu lässt sich ein Parkettboden einfach abschleifen und neu versiegeln, sollten einmal Kratzer oder andere Schäden entstehen. Doch auch Laminat ist langlebig und robust, sofern es nicht zu nass gewischt wird, denn dann besteht die Gefahr des Aufquellens. In Küche und Bad dagegen, wo Fliesen oft Standard sind, feiert der PVC-Boden zunehmend sein Comeback. Die qualitative Verbesserung, die in den letzten Jahren stattgefunden hat, und der Umstand, dass dieser praktische Boden kein Wasser durchlässt und in allen möglichen Designs erhältlich ist, machen ihn zum günstigen Fliesenersatz, der wieder in Mode gekommen ist. Oder lassen Sie Ihren Ideen freien Lauf und kombinieren verschiedene Bodenbeläge miteinander. Mit Übergangs­schienen, die an Schnittstellen verlegt werden, steht der individuellen und kreativen Raumgestaltung nichts mehr im Wege. Gerne beraten wir Sie fachgerecht und ganz individuell im Rahmen eines persönlichen Gesprächs und finden auch für Sie den passenden Bodenbelag, den wir anschließend in Ihren Räumen verlegen.